Impulse der geistigen Welt zur aktuellen Zeitqualität

Die Zeitqualität fordert einiges in uns ab, so vieles bringt uns derzeit durcheinander, wir wissen oft nicht wo oben und unten ist. Und wir dürfen einmal mehr unsere Ängste und auch Begrenzungen spüren. Dies ist eine Zeit des geistigen Zusammenräumens wir werden geprüft ob wir unsere Inhalte der Lektionen die uns das Leben stellt auch begriffen und erfühlt haben.

Die geistige Welt sagt dazu:

Die Zeitqualität birgt das Wunder der Reinheit und das Wunder der Kraft in sich.

Es geht darum zu spüren, wer du wirklich bist.

In der Meisterschaft gibt es keine „wenn‘s“ und „aber‘s“ keine Hintertürchen und keine Spekulationen.

SEIN oder nicht SEIN ist die Frage.

Dies ist eine Zeit in der wahre Meister
erwachen und sich ihres Lichtes voll und ganz bewusst werden.

Ein Meister weiß um seine Kraft und lässt sich vom Außen nicht aus der Ruhe bringen, er weiß, dass er seinem göttlichen Weg folgt und dieser göttliche Weg ihm alles bringt und bietet was er benötigt, er weiß, dass es jetzt Zeit ist, tiefer zu blicken, jenseits von Schmerz, Angst und Wollen um ganz in sich selbst einzutauchen, denn Antworten findet er nur in sich in der Verbindung mit seiner Essenz.“

Es ist die Zeit in der wir großes Potential in uns voll und ganz erschließen können, eine Zeit die uns auffordert komplett aus jeglichen Opfergedanken auszusteigen und dadurch die Reinheit unseres Herzens in die Wahrhaftigkeit zu erheben, aus dieser Wahrhaftigkeit heraus tauchen wir tiefer ein in unser kosmisches Bewusstsein und heben von dort aus die Schätze um sie im Dienste von Gott der Menschheit zur Verfügung zu stellen.

Von Herzen
Gerlinde

Wochenbotschaft vom 23.02.2015 bis 01.03.2015

 

 

„Segen und willkommen dieses ist Elyah die zu euch spricht. Geliebte Menschensternenkinder die planetaren Energien dieser Woche sind sehr herausfordernde Energien, es sind Energien die euch inständig ersuchen euch auf eure Seele auszurichten und auf ihre Botschaften zu hören.

Auf eurem Planeten finden zurzeit sehr starke Umbrüche statt, es sind Umbrüche die eine Zeit des Wandels und des Umdenkens in jedem Einzelnen von euch initiiert und es für euch Menschenkinder nun wichtig ist euch ganz klar und bewusst zu entscheiden, in welche Richtung, ihr gehen wollt. Wollt ihr, dass alles so bleibt wie es ist oder wollt ihr eine Bereitschaft aussenden etwas zu verändern, insbesondere den Fokusbereich eures Bewusstseins zu erweitern.

Die Entscheidung liegt bei jedem Einzelnen von euch. Wie ihr säet so erntet ihr. Seid ihr in einer Energie der Angst der Mutlosigkeit, der Hoffnungslosigkeit dann werdet ihr dies auch als erfahrbare Realität erhalten, seid ihr aber bereit für Hoffnung, Liebe, Fülle dann werdet ihr genau diese Aspekte in euer Leben ziehen. Daher können wir immer wieder nur betonen wie wichtig ist,  gut auf euch zu schauen, euch Zeit für euer Selbst, für eure Seele zu nehmen. Ihr seid die wahren Meister eures Lebens, nehmt diese Meisterschaft auch an. Seid gesegnet.“

Dieses ist Elyah die zu euch spricht

 

Gebet für diese Zeit

Lieber Gott, ich bitte dich,
bitte hilf mir, dass ich mich klar
auf Liebe, Hoffnung und Vertrauen
ausrichten kann,
auch wenn es um mich herum tobt.
Bitte hilf mir, dass ich all meine Ängste
Überwinden und mich wieder
als dein geliebtes Kind erkennen kann.
Du mein Vater, danke, dass du mir
allen Trost und Schutz gibst,
den ich so benötige.
AMEN

 

 

 

 

 

 

 

Seelenbotschaft

 

Unsere Seele ist ein zartes Gefährt, oft ist sie überfordert mit den Umständen, die sie hier auf der Erde vorfindet und trotzdem hat sie einst einen starken Wunsch verspürt, sich hier auf dieser Erde auszudrücken, sonst wären wir nicht hier.

Unsere Seele ist stets mit Gott verbunden, das heißt so viel, dass unsere Seele, mit einfachen Worten gesagt, einen großen Teil im „himmlischen Bereich“ ist und Teile sind über die Silberschnur mit unserem physischen Körper verbunden.

Erleben wir Verletzungen, Traumen oder dergleichen, dann ziehen sich Seelenanteile zurück und wandern wieder Richtung Gott, wir stumpfen ab, das Leben läuft nicht so wie wir wollen, wir empfinden wenig Freude und wir fühlen uns getrennt von uns selbst aber auch von Gott.

Indem wir unsere Traumen erlösen und Frieden in unser Sein bringen, laden wir auch automatisch wieder unsere Seele ein sich in uns wohl zu fühlen und Vertrauen in den Fluss des Lebens zu haben.

In Liebe
Gerlinde

 

 

 

 

Wochenbotschaft vom 05.01.2015 bis 11.01.2015

 

Die Energien der kommenden Woche fühlen sich sehr beschwingt freudig und leicht an, wir werden gebeten uns mehr denn je auf unser Herz zu besinnen, damit wir die Leichtigkeit auch in unseren Lebensalltag fließen lassen können.

 

„Wir sind die Engel des goldenen Lichts und wir begrüßen euch, ja geliebte Menschenseelen ihr habt in der Tat wahrlich an euch gearbeitet und wir sehen, die Bereitschaft und euer Vermögen euer Herz zu öffnen. Es ist uns eine große Freude euch dabei zuzusehen, wie ihr stets und unaufhaltsam über die Hürden des „Menschseins“ hinweg steigt und euch mehr denn je dem Licht in euch zuwendet.

Diese kommende Woche birgt große Heilung in sich, denn durch eure Offenheit könnt ihr euch sehr stark mit eurer Seele, eurem göttlichen Anteil in euch verbinden. Es ist niemals so, dass ihr von eurer Seele getrennt seid, nur könnt ihr sie oftmals nicht wahrnehmen, bzw. eure Seele spüren, weil ihr verdichtet in euren eigenen Energien und den Energien des Umfelds– nunja wie sagen wir – illusioniert seid. Aber so wie wir eben sagten es ist eine Illusion sich getrennt von Gott – also somit von eurer Seele zu erleben. Ihr seid stets mit dem Silberfaden direkt an die göttliche Quelle angeschlossen, nur so oft vergesst ihr dies. So möchten wir euch wieder daran erinnern, dass ihr göttliche Wesen seid, dass es jedem einzelnen von euch zusteht sich als Kind Gottes und somit als magisches Geschöpf zu erfahren.

Vielfach liegt der „Verlust“ eurer Selbstwahrnehmung und somit euer Seelenwahrnehmung in eurer Kindheit, oft wurde euch erklärt, dass ihr so wie ihr seid nicht richtig seid, oder ihr gewissen Anforderungen zu erfüllen hättet, denen ihr nicht entsprochen habt oder auch entsprechen wolltet. Eure Eltern, Lehrer oder sonstige Menschen in eurem Umfeld, wussten es nicht besser, denn sie waren selbst Kinder denen ihre eigene Seelenwahrnehmung niemals gelehrt wurde.

Aber ihr geliebte Menschenseelen, habt nun die Chance euch über euren eigenen Schmerz des sich getrennt Fühlens zu erheben und euch selbst die Liebe, die Achtung, die Wertschätzung entgegen zu bringen, die ihr einst vermisstet. Dies, in dem ihr euch selbst so annehmt wie ihr seid, damit kommt ihr in euch an, und ihr seid dann auch mehr und mehr in der Lage euch in eurer Seelenkraft zu erkennen und zu erfühlen. Seid gesegnet“

Wir sind die Engel des goldenen Lichts

 

Gebet zur Seelenheilung

Oh du mein Vater, bitte vergib mir,
dass ich mich einst von dir abgewendet habe,
es tut mir leid, ich wusste es nicht besser.
Bitte hilf mir, dass ich mich wieder in mir selbst erkennen kann.
Meine Seele verlangt nach Beachtung meinerseits
und somit nach Heilung in meinem Sein.
Bitte hilf mir, dass ich mich lösen kann,
den Gedanken in mir zu tragen von dir getrennt zu sein.
Ich bitte um Heilung in meiner Seele
und somit um Heilung in meinem menschlichen Sein.
Ich danke dir
AMEN