BOTSCHAFT AUS DER AKASHA CHRONIK

BOTSCHAFT AUS DER AKASHA CHRONIK

Was ist, wenn genau deine Bereitschaft deine Frequenz zu erhöhen, die ist, die die Pole der Dualität vereint? Was ist, wenn es genau auf deine Taten, deinen Mut, dein Vertrauen und dein Licht ankommt damit das Ungleichgewicht ins Gleichgewicht kommt? Unterschätze niemals die Kraft des Einzelnen und die Summe der Gemeinschaft, die sich kraftvoll formiert zu einem neuen Bewusstsein.

Es ist keine Strafe, wenn du deine Lernaufgaben hast, Hindernisse und Blockaden sind dazu da, dass du sie meisterst, du wächst und ein tiefes Vertrauen in dich selbst erlangst, mehr Liebe kreierst und an eine höhere Macht, die dich führt und leitet erlangst. Denn dann bist du am Weg des Vertrauens und weißt, dass du bedingungslos geliebt und gehalten wirst, gleich wie deine Wege aussehen mögen.

Ein neues Bewusstsein wird nicht durch „Zufall“ kreiert sondern in dem es dir zugefallen worden ist um mehr über dich selbst, deine Größe und deine gottgegebene Macht in dir zu erfahren.

Du darfst lernen, dass du zu so viel mehr fähig bist, als all jenes auf das du in deinem begrenzten Horizont blickst. Daher sei bereit dein gewohntes Denken, Fühlen und Handeln zu verändern, erst das ANDERS WERDEN bringt dich selbst in eine andere Schwingung, die zugleich auch eine Erneuerung ist. Denn vergiss nicht, es ist das Neue das gebraucht wird, dass durch Seelen kreiert wird, die den Hafen der gewohnten Sicherheit verlassen haben und mutig auf das Neue zugesteuert sind.

In tiefer Liebe und Achtung für dich und deinen Weg aus der Akasha Chronik
empfangen von Gerlinde Klutz, am 23.07.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial