Wochenbotschaft vom 30.03.2015 bis 05.04.2015


„Wir sind die Engel des goldenen Lichts und wir grüßen euch. Die Energien dieser Woche sind Energien, die euch auf einen Neubeginn vorbereiten.

Der Neubeginn liegt darin, dass ihr erkennen dürft, dass ihr kraft- und machtvolle Wesen seid. Für viele von euch, ist das Wort „Macht“ negativ besetzt, aber das ist ein Irrglaube, denn Macht an sich ist weder gut noch böse sondern ein Ausdruck dafür, dass mach sich selbst ermächtigt, sein wahres Wesen zu leben.

Warum fällt es euch so schwer eure eigene Macht anzunehmen und sie auch zu akzeptieren? Der Grund liegt vielfach in eurer Kindheit und das was ihr in Bezug auf Macht erlebt habt aber auch in den Zellerinnerungen eurer Vorfahren bzw. auch aus den gespeicherten Erfahrungen eurer Vorleben. Daher ist es wichtig für euch, euch mit dem Thema Macht auseinanderzusetzen, schaut einfach mal was Macht für euch bedeutet, welche Gefühle ihr dazu habt und schreibt sie auf. Das Aufschreiben ist gut, weil es dann für euch greifbar und fühlbar wird, wo ihr noch innere Widerstände in Bezug auf Macht habt. Und wenn ihr eure Liste habt dann setzt euch ehrlich mit dieser Liste in Bezug auf Macht auseinander und haltet euch vor Augen, dass es wunderbar ist, die göttliche Macht zu leben, und dass das auch der Grund gewesen ist, warum ihr euch hierher auf die Erde begeben habt. Wir unterstützen euch gerne dabei eure von Gott gegebene Macht in euch anzunehmen und zu verankern. Seid gesegnet.“

Wir sind die Engel der goldenen Lichts

 

Gebet um die göttliche Macht zu leben

Lieber Gott, ich danke dir,
dass du mir hilfst meine Macht zu erkennen.
Bitte unterstütze mich dabei,
dass ich alle Widerstände die nicht
meinem wahren Sein entsprechen
i
n Bezug auf Macht zu erkennen und
mich von der Illusion zu lösen,
dass ich machtlos bin.
Ich weiß, dass du willst, dass
ich mein göttliches Sein voll und ganz lebe
Und ich danke dir von Herzen,
dass du mich dabei unterstützt.
Danke
AMEN

 

 

Please like & share:

Wochenbotschaft vom 16.03.2015 bis 22.03.2015

 

„Segen und willkommen dieses ist Elyah die zu euch spricht, die Energien der kommenden Woche sind sehr harmonische Energien und sollen euch noch mehr in eure Mitte und Zentrum führen. Speziell in der nächsten Zeit geht es für euch darum, geankert und zentriert zu sein, dies wird euch auch leichter gelingen, denn mit dem herannahenden Frühling werdet ihr wieder vermehrt den Drang verspüren hinaus in die Natur zu gehen. Für euch ist es nun sehr wichtig die Erfahrung der Zufriedenheit zu machen, denn in der Zufriedenheit öffnet ihr euer Herz auf eine bedingungslose Weise und die hohe Liebesfrequenz die noch immer auf die Erde strömt lässt sich so ganz leicht und mühelos in euch verankern. Freut euch auf die wunderbaren Energien die nun zur Erde strömen, seid gesegnet.“

Dieses ist Elyah

 

Gebet für Zufriedenheit

Lieber Gott, du mein Vater,
ich danke dir, dass du mir dabei hilfst,
bedingungslose Zufriedenheit zu spüren.
Ich freue mich, dass du dein Licht
auf mich und meinen Weg richtest,
so dass ich die Vollkommenheit in
mir und rundherum erkennen kann.
Ich danke dir
AMEN

 

 

 

Please like & share:

Seelenbotschaft

 

Unsere Seele ist ein zartes Gefährt, oft ist sie überfordert mit den Umständen, die sie hier auf der Erde vorfindet und trotzdem hat sie einst einen starken Wunsch verspürt, sich hier auf dieser Erde auszudrücken, sonst wären wir nicht hier.

Unsere Seele ist stets mit Gott verbunden, das heißt so viel, dass unsere Seele, mit einfachen Worten gesagt, einen großen Teil im „himmlischen Bereich“ ist und Teile sind über die Silberschnur mit unserem physischen Körper verbunden.

Erleben wir Verletzungen, Traumen oder dergleichen, dann ziehen sich Seelenanteile zurück und wandern wieder Richtung Gott, wir stumpfen ab, das Leben läuft nicht so wie wir wollen, wir empfinden wenig Freude und wir fühlen uns getrennt von uns selbst aber auch von Gott.

Indem wir unsere Traumen erlösen und Frieden in unser Sein bringen, laden wir auch automatisch wieder unsere Seele ein sich in uns wohl zu fühlen und Vertrauen in den Fluss des Lebens zu haben.

In Liebe
Gerlinde

 

 

 

 

Please like & share:

Wochenbotschaft vom 09.02.2015 bis 15.02.2015

 

Die Energien der kommenden Woche fühlen sich sehr weich und geborgen an, so als wären wir in dieser Zeit ganz besonders unterstützt.

 

Wir sind die Engel des goldenen Lichts und wir grüßen euch, in der kommenden Woche legen wir ganz sanft unsere goldenen Lichtflügel um euer Herz so ihr das wollt. Wir halten euch in eurem Herzen und in eurer Herzlichkeit sicher und warm. Wunderbare Lichtenergien lassen wir zu euch fließen und hüllen auch ganz und vollkommen ein. Diese Woche ist eine Woche des Lichts, des Herzens, der Geborgenheit und aus dem Vertrauen heraus der Umsetzung eurer Wünsche und Ideen. Lasst nicht nach in euren lichtvollen Manifestationen, erinnert euch an euer Erbe, das Erbe des Erschaffens eines lichtvollen Himmels hier auf Erden.

Geliebte Menschenseelen, bitte versteht in dem ihr euer Licht, euer Herz hoch haltet, es gemeinsam mit anderen Herzen verbindet umso mehr Lichtkraft könnt ihr in euch erfahren und entfalten, ihr potenziert sozusagen euer Licht, je höher ihr schwingt umso fester seid ihr in euch selbst gewahr und werdet somit ein Magnet für Wunder in eurem Leben.

Unsere Botschaft an euch: Seid euch eures Lichtes gewahr, seid gesegnet“

Wir sind die Engel des goldenen Lichts

Gebet zur Lichtentfaltung

Meine geliebten Engel, Gott,
bitte helft mir mein höchstes Licht zu erkennen
und es in mir ganz zu entfalten.
Ich danke euch
AMEN

Please like & share:

Wochenbotschaft vom 26.01.2015 bis 01.02.2015

 

 

Die Energien dieser Woche fühlen sich etwas schwer an, so als würden wir nochmals mit inneren Zweifeln und Ängsten konfrontiert werden, es ist es wert diese Gefühle nochmals anzuschauen und sie zu wandeln, so dass wir frei sind neues in uns zu verwirklichen.

 

„Wir sind die Engel des goldenen Lichts und wir begrüßen euch. In dieser Woche wirken kosmische Ereignisse zusammen, sodass eine erhöhte Frequenz der Liebe auf die Erde strahlt. Diese Energien können sich für euch Menschen sehr verwirrend anfühlen, da sie direkt in euer innerstes Strahlen. Dort wo diese Energien auf eine verdichtete Energie stoßen, genau dort können diese Gefühle für euch als unangenehm erfahrbar werden, da sie Schattenanteile, also Anteile die noch nicht geheilt sind an die Oberfläche bringen.

Wir bitten euch geliebte Menschenkinder fürchtet euch nicht davor, dies ist ein Akt eurer Befreiung und hat einzig und alleine den Grund euch noch mehr in eure Herzlichkeit, in euer Herz zu bringen. In dieser Woche geht es sehr stark um die Annahme eures eigenen Seins, um die Heilung zu euch und zu euren Mitmenschen. Lasst euer Herz sprechen und euer Herz fühlen, so dass sich diese Energien ganz leicht in euch integrieren können und euch auf eine neue Ebene und Stufe erheben. Es ist das Licht der Gnade das euch im Augenblick begleitet und so ihr diese Gnade mit offenem Herzen empfangen könnt, so können sich in eurem Leben ungeahnte Möglichkeiten des Wachstums ergeben. Seid in Vertrauen, dass ihr stets beschützt und geleitet werdet. Seid gesegnet.“

Wir sind die Engel des goldenen Lichts

 

Gebet zur Stärkung des Glaubens

Oh du mein Vater, Gott,
ich bitte dich hilf mir, wenn ich
mit meinen Schatten mit meinen Ängsten
und Zweifeln konfrontiert werde.
B
itte hilf mir, dass ich den Mut habe
sie mir genau anzuschauen und
bitte hilf mir, dass ich diese Ängste und Zweifel
i
n mir annehmen kann.
Schenke mir die Kraft und den Mut
alles in mir in Leichtigkeit zu wandeln
was mir nicht mehr dient.
Ich danke dir, mein Vater,
du meine Gott.
AMEN

Please like & share:

Das Kronenchakra

Das Kronenchakra, auch 7. Chakra genannt befindet sich am Scheitelpunkt unseres Kopfes, seine Farbe ist violett, weiß und es öffnet sich nach oben hin und verbindet uns mit Gott. Über dieses Chakra können wir uns mit dem göttlichen Anteil in uns bewusst verbinden und auch Wissen und geistiges Gut aus der Quelle direkt in unser Bewusstsein ziehen.

 

Please like & share:

Wochenbotschaft vom 05.01.2015 bis 11.01.2015

 

Die Energien der kommenden Woche fühlen sich sehr beschwingt freudig und leicht an, wir werden gebeten uns mehr denn je auf unser Herz zu besinnen, damit wir die Leichtigkeit auch in unseren Lebensalltag fließen lassen können.

 

„Wir sind die Engel des goldenen Lichts und wir begrüßen euch, ja geliebte Menschenseelen ihr habt in der Tat wahrlich an euch gearbeitet und wir sehen, die Bereitschaft und euer Vermögen euer Herz zu öffnen. Es ist uns eine große Freude euch dabei zuzusehen, wie ihr stets und unaufhaltsam über die Hürden des „Menschseins“ hinweg steigt und euch mehr denn je dem Licht in euch zuwendet.

Diese kommende Woche birgt große Heilung in sich, denn durch eure Offenheit könnt ihr euch sehr stark mit eurer Seele, eurem göttlichen Anteil in euch verbinden. Es ist niemals so, dass ihr von eurer Seele getrennt seid, nur könnt ihr sie oftmals nicht wahrnehmen, bzw. eure Seele spüren, weil ihr verdichtet in euren eigenen Energien und den Energien des Umfelds– nunja wie sagen wir – illusioniert seid. Aber so wie wir eben sagten es ist eine Illusion sich getrennt von Gott – also somit von eurer Seele zu erleben. Ihr seid stets mit dem Silberfaden direkt an die göttliche Quelle angeschlossen, nur so oft vergesst ihr dies. So möchten wir euch wieder daran erinnern, dass ihr göttliche Wesen seid, dass es jedem einzelnen von euch zusteht sich als Kind Gottes und somit als magisches Geschöpf zu erfahren.

Vielfach liegt der „Verlust“ eurer Selbstwahrnehmung und somit euer Seelenwahrnehmung in eurer Kindheit, oft wurde euch erklärt, dass ihr so wie ihr seid nicht richtig seid, oder ihr gewissen Anforderungen zu erfüllen hättet, denen ihr nicht entsprochen habt oder auch entsprechen wolltet. Eure Eltern, Lehrer oder sonstige Menschen in eurem Umfeld, wussten es nicht besser, denn sie waren selbst Kinder denen ihre eigene Seelenwahrnehmung niemals gelehrt wurde.

Aber ihr geliebte Menschenseelen, habt nun die Chance euch über euren eigenen Schmerz des sich getrennt Fühlens zu erheben und euch selbst die Liebe, die Achtung, die Wertschätzung entgegen zu bringen, die ihr einst vermisstet. Dies, in dem ihr euch selbst so annehmt wie ihr seid, damit kommt ihr in euch an, und ihr seid dann auch mehr und mehr in der Lage euch in eurer Seelenkraft zu erkennen und zu erfühlen. Seid gesegnet“

Wir sind die Engel des goldenen Lichts

 

Gebet zur Seelenheilung

Oh du mein Vater, bitte vergib mir,
dass ich mich einst von dir abgewendet habe,
es tut mir leid, ich wusste es nicht besser.
Bitte hilf mir, dass ich mich wieder in mir selbst erkennen kann.
Meine Seele verlangt nach Beachtung meinerseits
und somit nach Heilung in meinem Sein.
Bitte hilf mir, dass ich mich lösen kann,
den Gedanken in mir zu tragen von dir getrennt zu sein.
Ich bitte um Heilung in meiner Seele
und somit um Heilung in meinem menschlichen Sein.
Ich danke dir
AMEN

Please like & share:

Wochenbotschaft vom 29.12.2014 bis 04.01.2015

 

Die Energien dieser Woche fühlen sich sehr freudig und leicht an, es ist ein sehr erhebendes Gefühl welches in uns Platz nehmen darf, wenn wir es zulassen.

„Geliebte Menschensternenkinder, dieses ist Elyah die zu euch spricht, in der Tat sind die Energien dieser Woche sehr erhebend, erhebend aus diesem Grund, weil ihr die Chance habt eurer Seele sehr nahe zu kommen und dies meine geliebten Menschensternenkinder ist ein kosmisches Fest. Wir, die Wesen des Universums freuen uns stetig mit euch, je mehr ihr, die ihr hier auf diesem Planeten seid, wo der Schleier des Vergessens euch berührt, aus eigener Kraft diesen Schleier mehr und mehr lichtet und entlarvt.

Daher könnt ihr gerade in der Stille aber auch in Momenten absoluten Glücks und Zufriedenheit – dies zum Beispiel auch bei eurem Fest, welches ihr Silvester nennt – den Kontakt zu eurer Seele erfahren. Trubel im Außen heißt nicht, dass es Trubel in eurem Inneren geben muss. Der stärkste Wind kann um euch toben und so ihr in euch fest verankert und verwurzelt seid, werdet ihr davon in eurem Zentrum nicht berührt.

Oftmals meint ihr, ihr hört eure Seele nicht, aber in Kontakt mit seiner Seele zu sein, ist ein Zustand absoluter Zufriedenheit, es ist ein Gefühl innerer Freiheit und Weite – auch wenn ihr diesen Moment für euch oft nicht sehr lange halten könnt, sind es genau jene Momente aus denen ihr Kraft und Erholung schöpft. Seid gesegnet“

Dieses ist Elyah

 

Gebet zur Verbindung mit der Seele

Lieber Gott, du mein Vater,
meine lieben Engel,
bitte helft mir, dass ich die Zeit,
und Ruhe finde
mit meiner Seele in den Kontakt zu kommen.
Ich möchte gerne den Klang
und die Weite meiner Seele spüren,
ich sehne mich danach in mir zu Hause zu sein.
Du mein geliebter Vater,
ihr meine geliebten Engel,
ich danke euch von Herzen
für eure Unterstützung.
AMEN

 

Please like & share:

Wochenbotschaft vom 22.12.2014 bis 28.12.2014

 

Die Energien der kommenden Woche fühlen sich sehr beschwingt, sehr mit dem Herzen verbunden und absolut erhebend und ja so möchte ich sagen „heilig“ an.

„Seid gegrüßt, ich bin der Sohn Gottes, der Christus der zu euch auf die Erde kam um eure Herzen in die Verbindung mit Gott zu erheben. So danke ich euch, dass immer mehr Seelen wieder den wahren Ursprung der Weihnachtszeit erkennen und erfühlen. Es war nicht immer so, denn oft war euer Herz verhärtet und fand keine Möglichkeit sich für die Energien der Liebe zu öffnen. Ich weiß, was viele von euch jetzt denken, dass die Vorweihnachtszeit und auch die Weihnachtszeit selbst, nach wie vor eine hektische und konfliktgeladene Zeit ist, aber bitte täuscht euch nicht, schaut mit den Augen der Liebe und ihr werdet erkennen, dass Christus – mein Licht – sich mehr in euren Herzen findet und noch viel mehr finden wird.

Seid nicht zu streng mit euch, es gibt niemanden der euch richtet, außer ihr selbst und so bitte ich euch, macht euch, macht mir, das größte Geschenk zu meinem Geburtstag lasst eurer Licht strahlen – zu euren Mitmenschen – und vor allem zu euch selbst.

So wünsche ich euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und sende mein Licht zu euren Herzen. Seid gesegnet.“

Jesus Christus

 

Gebet zur Verbindung mit dem Christuslicht

Geliebter Jesus, ich danke dir,
dass du einst auf die Erde kamst
um uns den Weg des Herzens zu zeigen.
Oft vergesse ich in meinem Alltag,
dass ich stets verbunden bin mit Gott
und so auch mit dir, dir meinem Bruder.
Bitte hilf mir, dass ich mich auch
als Tochter,
als Sohn
G
ottes erkennen kann.
Geliebter Jesus, mein Bruder
b
itte berühre mein Herz,
so dass ich mein Christuslicht
in mir leuchten lassen kann.
Ich danke dir von Herz zu Herz
AMEN

 

 

Please like & share: