Seelenbotschaft

In der Verbindung mit seiner Seele zu sein bedeutet, sich voll und ganz zu erfahren, es bedeutet, die Magie in sein Leben einzuladen und Wunder in seinem Leben zu manifestieren.

Aber wie gelangen wir in die Verbindung mit unserer Seele?

Unsere Seele wünscht sich Anerkennung und einen Platz in uns, sind wir aber mit unseren Gedanken im Außen, in unseren Ängsten verhaftet, dann können wir unsere Seele und auch ihre Botschaften nicht hören und auch nicht spüren. Daher ist es immer wieder wichtig, in den Rückzug zu gehen, also in die Stille, tief durchzuatmen und alles belastende abzugeben. Du kannst dir dazu eine Kerze anzünden und alles was dich in diesem Moment von deiner inneren Ruhe ablenkt in die Flamme der Kerze schicken. Das Feuer wird deine Zweifel und Ängste aufnehmen und dich freier für den Kontakt mit deiner Seele machen.

So wie vieles im Leben, auch als du einst das Laufen lerntest, ist auch die innere Fokusierung etwas was Zeit, Geduld und Ausdauer verlangt. Nimm dir für dich und deine Seele diese Zeit, damit auch du die Magie in deinem Leben spüren kannst.

In Liebe
Gerlinde

 

Please like & share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website

*