Zeitqualität durch Elyah

„Segen und willkommen, dieses ist Elyah die zu euch spricht. Wir sind ein Sterneneinheitsbewusstsein aus den Weiten von Kassiopaia A und bringen über diesen Kanal das Verständnis für die derzeitige Zeitqualität.

Die derzeitige Schwingungsfrequenz auf eurem Planeten, den ihr Mutter Erde nennt ist enormen Spannungen unterworfen. Ihr erkennt dies nicht nur in eurem eigenen Umfeld sondern auch im Außen, Erdbeben, militärische Unruhen und Kriege. Dies ist eine Auswirkung der Spannungen die in euch selbst aber auch auf dem ganzen Planeten vorherrschen. Das ist der Ausdruck des Nicht-Lichtes aber auch der Ausdruck des Lichtes. Denn da wo viel Licht ist – ist auch viel Schatten.

Wir wissen, dass dies für euch mitunter sehr verängstigend ist, denn viele von euch sehnen sich nach Ruhe, Stabilität und Frieden und dennoch ist es so, dass ihr gerade auch diese Unruhen sehr in eurem Inneren tragt. Es sind Energien der Angst, des nicht angenommen Werdens, des sich nicht geliebt Fühlens und der Selbstablehnung, die diese Resonanz nach außen tragen. Dies sind genauso Aspekte des Nicht-Lichts und bergen ihren Schatten in eurem System.

Wir spüren eure Unsicherheit, denn wie schon gesagt seid ihr derzeit extremen Spannungen unterworfen und an manchen Tagen scheint es, als würde nichts funktionieren und alle Pläne sind zum Scheitern verurteilt. Aber dies geliebte Menschensternenkinder ist ein Ausdruck des Schattens des Nicht-Lichtes, so wie wir es nennen und ist eng verknüpft mit dem Licht.

Wir geben euch ein Bild um dies für euch greifbarer, erfahrbarer zu machen. Ihr steht auf einer schönen Wiese die Sonne wärmt euch, ihr genießt die Wärme auf eurer Haut und plötzlich kommt eine große Wolke und verdeckt die Sonne, augenblicklich seid ihr in Schatten eingehüllt und die Wärme auf eurer Haut geht weg. Trotzdem ist die Sonne noch da und hat nicht aufgehört ihr Licht zu spenden. Ihr habt nun die Möglichkeit euch zu beklagen, warum denn gerade in diesem Augenblick eine Wolke vor der Sonne sein muss und ihr frieren müsst oder ihr tanzt mit den Energien, zieht euch eine Weste an und sagt auch gut, mir war eh schon recht warm. So habt ihr in jedem Augenblick die Wahl mit den Energien die euch umgeben zu tanzen oder auch sie abzulehnen.

Bitte versteht, ihr lebt auf einem Planeten der Dualität und Dualität heißt gegenüberstehend, das heißt ihr seid immer wieder gegensätzlichen Polen ausgeliefert. Ihr könnt das eine nicht leben, ohne das andere angenommen zu haben. Es geht um die Integration eures eigenen Schattens und auch eures Lichtes, denn ihr habt beides in euch vereint. Ablehnung des Schattens ob in eurem Inneren oder auch im Außen bringt euch nicht in eure Kraft sondern hält euch in einer Starre gefangen und Weiterentwicklung kann nicht geschehen.

Daher möchten wir euch auffordern mit den Energiefrequenzen zu tanzen, passt euch an, findet den richtigen Druck auf das Gaspedal und die Bremse zu steigen, tanzt mit den Energien und nehmt das an was sich in euch und um euch zeigt und bringt es in Wandlung in euch. Seid gesegnet.“

Dieses ist Elyah die zu euch spricht

Please like & share:

Seelenbotschaft

 

Viele Menschen fragen nach ihrer Seelenaufgabe und sind ihr Leben lang auf der Suche, ohne zu erkennen, dass sie genau diese bereits leben, denn alles was wir im Laufe unseres Lebens erfahren, dient dem Seelenwachstum.

Nicht jeder muss soll oder darf in der Öffentlichkeit wirken, jeder hat seinen Plan und letztlich führt der Weg dorthin wohin das Herz zieht. Für den einen ist es öffentlich zu wirken wer anderer gleicht wieder Energien im stillen aus und ist somit ein unverzichtbarer Faktor in der Gesellschaft. Weder das eine noch das andere ist höher gestellt, es ist „nur“ das Ego welches uns versucht weis zu machen, dass man nur im „Großen“ wirken kann. Nein ganz im Gegenteil, reichen wir einander die Hände und lassen das Ego außen vor, dann erreichen wir für den Aufstieg ungemein viel im gesamten System.

Nehmen wir die körperliche Hülle außer Betracht dann sind wir nichts anderes als Seelen und Licht also wie kann dann irgendwer höher besser weiter oder sonstiges sein. Die Seele ist bedingungslos und unendlich der Rest ist körperliche Hülle und wie sie zum Ausdruck gebracht wird. Daher es hat jeder seinen Wert und wenn man den mindert, dann mindert man auch seine Göttlichkeit und Unendlichkeit.

Von Herzen
Gerlinde

 

Please like & share: