Wochenbotschaft vom 30.03.2015 bis 05.04.2015


„Wir sind die Engel des goldenen Lichts und wir grüßen euch. Die Energien dieser Woche sind Energien, die euch auf einen Neubeginn vorbereiten.

Der Neubeginn liegt darin, dass ihr erkennen dürft, dass ihr kraft- und machtvolle Wesen seid. Für viele von euch, ist das Wort „Macht“ negativ besetzt, aber das ist ein Irrglaube, denn Macht an sich ist weder gut noch böse sondern ein Ausdruck dafür, dass mach sich selbst ermächtigt, sein wahres Wesen zu leben.

Warum fällt es euch so schwer eure eigene Macht anzunehmen und sie auch zu akzeptieren? Der Grund liegt vielfach in eurer Kindheit und das was ihr in Bezug auf Macht erlebt habt aber auch in den Zellerinnerungen eurer Vorfahren bzw. auch aus den gespeicherten Erfahrungen eurer Vorleben. Daher ist es wichtig für euch, euch mit dem Thema Macht auseinanderzusetzen, schaut einfach mal was Macht für euch bedeutet, welche Gefühle ihr dazu habt und schreibt sie auf. Das Aufschreiben ist gut, weil es dann für euch greifbar und fühlbar wird, wo ihr noch innere Widerstände in Bezug auf Macht habt. Und wenn ihr eure Liste habt dann setzt euch ehrlich mit dieser Liste in Bezug auf Macht auseinander und haltet euch vor Augen, dass es wunderbar ist, die göttliche Macht zu leben, und dass das auch der Grund gewesen ist, warum ihr euch hierher auf die Erde begeben habt. Wir unterstützen euch gerne dabei eure von Gott gegebene Macht in euch anzunehmen und zu verankern. Seid gesegnet.“

Wir sind die Engel der goldenen Lichts

 

Gebet um die göttliche Macht zu leben

Lieber Gott, ich danke dir,
dass du mir hilfst meine Macht zu erkennen.
Bitte unterstütze mich dabei,
dass ich alle Widerstände die nicht
meinem wahren Sein entsprechen
i
n Bezug auf Macht zu erkennen und
mich von der Illusion zu lösen,
dass ich machtlos bin.
Ich weiß, dass du willst, dass
ich mein göttliches Sein voll und ganz lebe
Und ich danke dir von Herzen,
dass du mich dabei unterstützt.
Danke
AMEN

 

 

Please like & share:

Wochenbotschaft vom 16.03.2015 bis 22.03.2015

 

„Segen und willkommen dieses ist Elyah die zu euch spricht, die Energien der kommenden Woche sind sehr harmonische Energien und sollen euch noch mehr in eure Mitte und Zentrum führen. Speziell in der nächsten Zeit geht es für euch darum, geankert und zentriert zu sein, dies wird euch auch leichter gelingen, denn mit dem herannahenden Frühling werdet ihr wieder vermehrt den Drang verspüren hinaus in die Natur zu gehen. Für euch ist es nun sehr wichtig die Erfahrung der Zufriedenheit zu machen, denn in der Zufriedenheit öffnet ihr euer Herz auf eine bedingungslose Weise und die hohe Liebesfrequenz die noch immer auf die Erde strömt lässt sich so ganz leicht und mühelos in euch verankern. Freut euch auf die wunderbaren Energien die nun zur Erde strömen, seid gesegnet.“

Dieses ist Elyah

 

Gebet für Zufriedenheit

Lieber Gott, du mein Vater,
ich danke dir, dass du mir dabei hilfst,
bedingungslose Zufriedenheit zu spüren.
Ich freue mich, dass du dein Licht
auf mich und meinen Weg richtest,
so dass ich die Vollkommenheit in
mir und rundherum erkennen kann.
Ich danke dir
AMEN

 

 

 

Please like & share:

Wochenbotschaft vom 09.03.2015 bis 15.03.2015

„Wir sind die Engel des goldenen Lichts und wir grüßen euch. Die Energien der kommenden Woche sind ganz auf Vertrauen ausgerichtet, das heißt, ihr werdet in eurem Vertrauen geprüft und habt auch die Möglichkeit Ängste in Bezug auf Loslassen zu erlösen und somit auch die Möglichkeit vollkommen ins Vertrauen zu finden.

Wir wissen, dass das nicht immer leicht für euch ist und dennoch ist gerade das Vertrauen für euch die Grundlage ja sozusagen die Basis für euer Leben, eure Lebensumstände aber auch für eure Hoffnungen, Ziele und Wünsche.

Könnt ihr nicht vertrauen, dann ist sozusagen eure Basis geschwächt, das Fundament auf dem eurer Leben aufgebaut ist, ist morsch und droht immer wieder in sich zusammen zu brechen. Daher ist es wichtig, die Energien zu nützen die nun zur Verfügung stehen um diesen Mangel, den wir einen Mangel an Liebe zu euch nennen nun auszumerzen. Es ist ein Mangel an Liebe zu euch, da ihr verlernt habt euch selbst aus der Einheit Gottes kommend zu verstehen. Würdet ihr euch als Kinder Gottes betrachten und euch als einzigartig mit der All-Liebe Gottes verbunden fühlen, dann würdet ihr nicht länger daran zweifeln, dass ihr nur das Beste in eurem Leben verdient habt. Daher laden wir euch ein, ruft uns, die Engel des goldenen Lichts, damit wir euch Schritt für Schritt in ein höheres Liebes-Lebens-Einheitsbewusstsein anheben können, sodass ihr euch mehr und mehr als Kinder Gottes erfahren könnt. Seid gesegnet.“

Wir sind die Engel des goldenen Lichts

 

Gebet zum Vertrauen

Lieber Gott, liebe Engel des goldenen Lichts,
ich bitte euch, bitte helft mir,
auf angenehme Art und Weise,
all dies in mir aufzulösen,
was mich jetzt daran hindert,
vollkommen im Vertrauen zu sein.
Ich danke euch
aus der Tiefe meines Herzens.
AMEN

Please like & share:

Seelenbotschaft

In der Verbindung mit seiner Seele zu sein bedeutet, sich voll und ganz zu erfahren, es bedeutet, die Magie in sein Leben einzuladen und Wunder in seinem Leben zu manifestieren.

Aber wie gelangen wir in die Verbindung mit unserer Seele?

Unsere Seele wünscht sich Anerkennung und einen Platz in uns, sind wir aber mit unseren Gedanken im Außen, in unseren Ängsten verhaftet, dann können wir unsere Seele und auch ihre Botschaften nicht hören und auch nicht spüren. Daher ist es immer wieder wichtig, in den Rückzug zu gehen, also in die Stille, tief durchzuatmen und alles belastende abzugeben. Du kannst dir dazu eine Kerze anzünden und alles was dich in diesem Moment von deiner inneren Ruhe ablenkt in die Flamme der Kerze schicken. Das Feuer wird deine Zweifel und Ängste aufnehmen und dich freier für den Kontakt mit deiner Seele machen.

So wie vieles im Leben, auch als du einst das Laufen lerntest, ist auch die innere Fokusierung etwas was Zeit, Geduld und Ausdauer verlangt. Nimm dir für dich und deine Seele diese Zeit, damit auch du die Magie in deinem Leben spüren kannst.

In Liebe
Gerlinde

 

Please like & share:

Wochenbotschaft vom 02.03.2015 bis 08.03.2015

„Ich grüße euch, ich bin Mutter Maria und ich bin in dieser Woche ganz besonders mit meiner Energie für euch da. Ich schenke euch mit meiner Liebe, ganz viel Mitgefühl und Trost.

Viele von euch haben ein verletztes Herz was daraus resultiert, dass ihr noch viele Verletzungen in euch tragt, speziell eure inneren Kinder sind sozusagen von euch ab-isoliert. Daher werde ich euch diese Woche ganz besonders dahingehen unterstützen mit eurem inneren Kind in Kontakt zu kommen und den Schmerz in euch anzusehen zu verstehen.

Ihr müsst verstehen, ihr habt schon sehr viel an euch gearbeitet und trotzdem kommt ihr immer wieder an einen Punkt wo ihr nicht weiter kommt. Der Grund ist der, dass ihr als euer erwachsenes Selbst versteht, dass ihr als Kind Erfahrungen machen musstet, die manchmal nicht aus der Liebe geschehen sind. Jedoch ist das nur eine Seite der Medaille auf der anderen Seite, ist das verletzte innere Kind in euch, das noch immer leidet und sich alleine, verängstigt und ausgeschlossen fühlt. Es hat noch nicht verstanden, noch nicht gefühlt, dass es geliebt wird, so wie es ist, und das es richtig ist und nichts falsch gemacht hat.

Daher macht es absolut Sinn sich mit seinem inneren Kind zu verbinden und sein inneres Kind zu fühlen und so zusagen von innen heraus sich zu trösten und zu lieben.

Ruft mich an eure Seite und ich werde bei euch sein und euch zu eurem inneren Kind führen und euch dabei helfen euch selbst Trost und Mitgefühl zu spenden. Seid gesegnet.“

Ich bin Mutter Maria

 

Gebet zur Verbindung mi dem inneren Kind

Geliebte Mutter Maria, ich bitte dich,
hilf mir mein inneres Kind zu spüren
und bitte hilf mir es aus der Dunkelheit zu befreien
Bitte zeige mir, wie ich meinem inneren Kind,
ganz viel Liebe, Trost und Mitgefühl geben kann.
Bitte hilf mir, dass ich mein inneres Kind
annehmen und Lieben kann, so wie du es tust.
Ich danke dir, dass du jetzt bei mir bist.
AMEN

 

Please like & share: